Menu

Království perníku

Katakomben unter der jesuitischen Kirche

Grabstätte der Jesuiten, der wohlhabenden Bürger und des Adels aus den Jahren 1676 - 1784 in den unterirdischen Räumen der Kirche der Unbefleckten Empfängnis der Jungfrau Maria und des heiligen Ignaz. Dank dem sinnreichen System von Luftkanälen erhielt sich da dauernde Temperatur und Feuchtigkeit, sodass es zur Mumifizierung der Verstorbenen kam.

LOKALIZACE


DATENAKTUALISIERUNG: uživatel č. 685 org. 2, 08.03.2005 v 08:26 hodin